Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Fasanerie Wiesbaden

Jetzt bewerten!
Standort: Wiesbaden | HessenZur Parkauswahl Deutschland
Kategorie: Zoo / Tierpark
Eröffnung: 1955
Hunde (an der Leine): nicht erlaubt
Internet: www.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/freizeit/natur-erleben/tierpark/fasanerie.php
 - 2016
Ein Teil vom Spieplatz mit Picknick-Möglichkeit

Im Nordwesten von Wiesbaden liegt die Fasanerie. Dieser Tier-und Pflanzenpark bietet kostenfreien Eintritt (!) und ist rund durchs Jahr eine kleine feine Adresse für einen Familienausflug.

Auch der Parkplatz ist kostenlos. Natürlich freut sich der Park über eine Spende am Eingang.

Zu sehen gibt es u.a. Rot-, Dam- und Muffelwild, Fischotter, eine begehbare Vogelvoliere, Schafe, Ziegen, Haus- und Wildschweine, Luchse sowie Bären und Wölfe.

Der tolle Spielplatz am Eingang hat in den Sommermonaten auch viele Elemente eines Wasserspielplatzes. Hier gibt es genug Sitzmöglichkeiten, um auszuruhen oder um sich das Essen vom Kiosk schmecken zu lassen. Auch Tierfutter gibt es hier zu kaufen allerdings zeigt sich auch ein großes Manko: Es gibt nur ein Bestell- und Ausgabefenster, wodurch die Wartezeiten doch sehr lang werden. Und auch, wer nur Tierfutter oder schnell ein Eis haben möchte, steht in der Schlange (oder, und das ist schade für den Park, man holt sich gegenüber dem Haupteingang am Eiswagen ein Eis).

Es wird auch investiert in den Park, so sind mehrere Teile abgesperrt, damit dort neue Gehege entstehen können. Der Aufstieg zu den Wildschweinen ist schon etwas steil, die Wege sind aber gepflastert oder geteert. Die Kinder können neben den Wegen durch die natürlichen Waldstücke streunen.

Am Eingang gibt es auch das Restaurant "Jagdschloss Fasanerie" inkl. Biergarten. Auch mit dem Bus (Linie 33, Halt: Tierpark Fasanerie) ist dieser kleine Park gut zu erreichen.

Letzte Aktualisierung: 2018-01-09 03:21:19

News aus Fasanerie Wiesbaden & mehr

Tropical Islands | Tropical Islands nun Teil der Unternehmensgruppe Parques Reunidos
Das brandenburgische Freizeitresort Tropical Islands ist nun Teil von Parques Reunidos, einem weltweit führenden Betreiber regionaler Themen- und Freizeitparks. Bereits im Dezember wurde der Kauf zwischen Neu- und Alteigentümer beschlossen. Das Kartellamt stimmte dem Deal Anfang Januar zu. Am Mittwoch fand der Eigentümerwechsel statt. Dieser ist auch mit einer Veränderung in der Geschäftsführung verbunden. Nach einer zweiwöchigen Übergabe wird Michiel Illy das Unternehmen Ende Januar verlassen. Der Niederländer Wouter Dekkers wird neuer Geschäftsführer des tropischen Resorts.
Attractiepark Slagharen | Führungswechsel im Freizeit- & Ferienpark Slagharen
Der Freizeit- & Ferienpark Slagharen hat einen neuen Hauptgeschäftsführer: Wouter Pops. Sein Vorgänger Wouter Dekkers wird General Manager von Tropical Islands, „Europas größter tropischer Urlaubswelt“. Der brandenburgische Freizeitpark wurde im Dezember 2018 an die Parques Reunidos Gruppe verkauft.
Erlebnispark Schloss Thurn | Erlebnispark Schloss Thurn eröffnet 2019 weltweit einzigartigen VR-Autoscooter
Der Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach bei Nürnberg, VR Coaster und HolodeckVR eröffnen zusammen zu Beginn der Saison 2019 die weltweit erste VR-Autoscooter-Attraktion. Der “Steampunk VR Scooter” entführt die Besucher in eine Wild-West-Arena, wo sie mit retro-futuristischen Dampfmaschinen unter gleißender Wüstensonne gegeneinander antreten.
ZOOM Erlebniswelt | 2018 war ein erfolgreiches Jahr für die ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen
Mehrfach ausgezeichnet, Eisbärnachwuchs und erhöhte Besucherzahlen: Die ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Deine Meinung zum Fasanerie Wiesbaden!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desZoos: