Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Vogelpark Heiligenkirchen

Ø 4.85 / 5
13 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Standort: Detmold | Nordrhein-WestfalenZur Parkauswahl Deutschland
Kategorie: Zoo / Tierpark
Eröffnung: 1969
Geeignet für: Familien mit Kinder
Hunde (an der Leine): nicht erlaubt
Internet: www.vogelpark-heiligenkirchen.de/
 - 2017
Eingang zum Vogel- und Blumenpark Heiligenkirchen

Der Vogelpark Heiligenkirchen liegt inmitten des Teutoburger-Waldes in Detmold-Heiligenkirchen. Die ca. 2ha große Anlage wurde 1969 eröffnet und ist an einem Hang gelegen. Neben der Präsentation von zahlreichen Vogelarten, gibt es auch einige Säugetiere wie Kängurus, Lisztäffchen oder Präriehunde zu bestaunen. Im hinteren Bereich des Vogelparks befindet sich ein für die Größe des Parks erstaunlich großer Abenteuerspielplatz mit Trampolinen, Schaukeln und mehr.

Vögel zum Anfassen

Ein Hauptaugenmerk des Vogelparks liegt darin den Besucher mit den Tieren zu vereinen. So wurden in den letzten Jahren immer mehr moderne, begehbare Gehege eröffnet. Das Highlight schlechthin ist auch heute noch die begehbare Sittich-Voliere, in der man in Kontakt mit über 100 Wellensittiche tritt und - mit passendem Tierfutter bewaffnet - auch direkt von den Vögeln angeflogen wird. Nicht nur für Kinder ein schönes Erlebnis. Direkt daneben gibt es seit kurzer Zeit ein Australien-Areal, das man ebenfalls begehen kann und wo Känguruhs und weitere australische Vögel frei durch das Gehege laufen können. Bereits seit Jahrzehnten ein Klassiker ist die "Streichelwiese". In diesem kleinen Bereich können Besucher mit Papageien in Kontakt treten und diese streicheln oder einfach nur auf die Schulter nehmen. Natürlich von Tierpflegern überwacht. Ein weiteres Kontakterlebnis gibt es gleich nebenan in der Aufzuchtstation, wo regelmäßig Küken schlüpfen und Tierpfleger liebevoll die kleinen Küken den Kinder zeigen.

Doch nicht nur in bestimmten Bereichen kann man den Tieren ganz nah kommen. Auch auf den normalen Parkwegen kreuzen viele Enten (manchmal mit kleinen Küken) und Pfauen die Wege der Besucher. Und dies vor allem im oberen Bereich des Vogelparks. Der Vogelpark Heiligenkirchen ist an einem natürlichen Hang gelegen, so dass die ersten 200m bergauf führen und mit vielen exotischen Vögeln wie dem Mandschurenkranich oder dem Livingstone-Turako besäumt sind. Der obere Bereich wartet dann mit den beschriebenen Begegnungsmöglichkeiten mit den Vögeln auf.

Großer Spielplatz

Für Kinder ein Highlight ist hier aber auch der riesige Spielplatz, der ganz am Ende zwei Rutschen, ein großes Klettergerüst von Dalen Spielgeräte und auch einen Wasserspielplatz beherbergt. Im vorderen Bereich des Abenteuerspielplatzes gibt es Trampoline (auch separat welche für Kleinkinder) und sogar kleinere Fahrgeschäfte wie ein Flying Fish und eine Motorschaukel (gegen Gebühr von 50 Cent) von Heege. Alles in allem, ist der Spielplatz für einen Vogelpark dieser Größe, ein echtes Highlight.

Unser Fazit fällt daher sehr positiv aus. Zwar ist der Vogelpark Heiligenkirchen wirklich überschaubar aber alles ist mit Liebe zu den Tieren gemacht und die Wege sind sauber und mit vielen Blumenbeeten geschmückt. Darüberhinaus bietet der kleinen Vogelpark viele Erlebnisse, die man nicht überall findet und noch dazu einen tollen Spielplatz. Was will man also mehr? Ein Besuch mit Kindern (aber auch ohne) lohnt sich jederzeit und die Sehenswürdigkeiten wie Externsteine oder das Hermannsdenkmal bieten sich natürlich auch für einen Tagesausflug an und sind nur einen Katzensprung entfernt.

Letzte Aktualisierung: 2018-11-04 03:22:31

Attraktionen im Vogelpark Heiligenkirchen

Foto hochladen
Flying Fish
Foto hochladen
Motorschaukel
Foto hochladen
Trampoline

News aus Vogelpark Heiligenkirchen & mehr

Zoo Leipzig | Saisonstart im Zoo Leipzig
Der Zoo Leipzig startet ab morgen offiziell mit längeren Öffnungszeiten in die Zoo- Saison. Ausgiebige Zoospaziergänge mit eindrucksvollen Tierbegegnungen sind dann wieder bis 18 Uhr möglich. Außerdem gelten die Sommerpreise bis zum 31. Oktober.
Keukenhof | Flower Power bei der Eröffnung des jubelnden Keukenhofs
Heute fand die Eröffnung der 70. Keukenhof Ausgabe statt. Der offizielle Eröffnungsakt wurde von Pieter Elbers, CEO von KLM, vollzogen. Er betonte damit die Bedeutung von Keukenhof für die Tourismusbranche. Das Keukenhof Thema 2019 ist Flower Power. Der Park steht bereits jetzt in schöner Blüte. Ab Donnerstag ist der Park für die Öffentlichkeit geöffnet.
Wunderland Kalkar | Saisonstart in Kernie's Familienpark am 19. April
Der Frühling naht, die Blumen sprießen… und so langsam kommt die Lust auf spaßige Outdoor-Aktivitäten mit der ganzen Familie. Wie würde solch ein perfekter Ausflug wohl aussehen? Ganz klar: ungehemmt spielen, klettern, lachen und so viele Leckereien essen und trinken wie nur möglich! Aber Moment mal, das klingt doch ganz nach…KERNIE`S FAMILIENPARK im Wunderland Kalkar! Genau! Und der öffnet traditionell am Karfreitag (19. April) um 10.00 Uhr seine Tore zur Saison 2019. Als Park für 3 bis 12-Jährige bietet er vom Safari Adventure bis zur Achter- und Wildwasserbahn alles was der energiegeladene Nachwuchs liebt - inklusive lustiger Akrobatik-Shows, Sommerzirkus, zahlreicher Eventtage und herzhafter „Tagesverpflegung“. Die schmeckt übrigens auch den Großen!
Tierpark Berlin | Kleiner Eisbär on Tour
Ein großer weißer Bär schaut aus dem felsigen Höhleneingang und kommt gemächlich nach draußen, kurz später flitzt ein kleines weißes Fellknäul mit Knopfaugen hinterher – monatelang fieberte ganz Deutschland diesem Augenblick entgegen. Heute Vormittag war es endlich soweit: Eisbärin Tonja (9) unternahm zusammen mit ihrem Nachwuchs den ersten großen Ausflug auf die Außenanlage.

Deine Meinung zum Vogelpark Heiligenkirchen!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desZoos: