Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Technik Museum Speyer

Jetzt bewerten!
Standort: Speyer | Rheinland-PfalzZur Parkauswahl Deutschland
Kategorie: Museum
Internet: speyer.technik-museum.de/
 - 2016
Das begehbare U-Boot

An der A6 liegen in Speyer und Sinsheim zwei zusammenhängende Technik-Museen, die eine halbe Autostunde voneinander entfernt liegen. Selbst als Mensch ohne technischen Sachverstand kann man in beiden Museen viel Spaß haben und einzigartige Exponate sehen. Das Technikmuseum in Speyer wurde 1990 eröffnet und ist sozusagen die Erweiterung des Technikmuseums in Sinsheim, das nach neuen Flächen zur Erweiterung suchte und diese schließlich in Speyer fand. Aufgrund des großzügigen Platzangebots präsentieren sich auf dem Gelände vor allem Großexponate, die allein schon von den Dimensionen sehenswert sind.

Als Highlights bietet Speyer u.a. eine begehbare Boeing mit Riesenrutsche, das Hausboot der Kelly Family, ein begehbares U-Boot, das Seenotrettungsboot „John T. Essberger“ und viele, viele weitere motorisierte Sahnestücke. In der Weltraumausstellung steht u.a. die Buran, eine Sojus-Kapsel, ein 3,3 Millionen Jahre alter Mondstein und viel mehr rund um das Thema Raumfahrt. Es gibt ein IMAX-4D-Kino mit saisonal wechselnden Filmen. Ebenso kann man auch nur ins Kino gehen, nur in das Museum oder Museum und IMAX-Kino zusammen erleben.

Viele Events runden das Angebot ab, z.B. Tag des Rettungswesens, Corvette-Treffen, Star Wars-Tag und viele mehr. Hotels und Kombitickets laden zu einem Kurzurlaub ein. Auch die Umgebung hat viel zu bieten, so liegt in Speyer das SEA LIFE Centre nur einen Steinwurf vom Technikmuseum entfernt. Ebenso der historische Dom.

Letzte Aktualisierung: 2017-07-16 03:21:14

Attraktionen im Technik Museum Speyer

Foto hochladen
Titanic Boote

News aus Technik Museum Speyer & mehr

Seenotkreuzer erwacht am 15. Oktober 2016 zum Leben
Motoren Vorführung und Maschinenraum Begehung durch ehemalige Crew
Efteling | Efteling-Klassiker wiedereröffnet und 100 Mal Caro aufgeführt
Seit Karfreitag ist Eftelings Oldtimer-Bahn wieder in Betrieb
Erlebnispark Tripsdrill | Gruseliges Casting in Tripsdrill
An zwei Wochenenden im Oktober wird es wieder schaurig in Tripsdrill. Zum sechsten Mal in Folge finden in dem zwischen Stuttgart und Heilbronn gelegenen Erlebnispark die Schaurigen Altweibernächte statt. Auch dieses Jahr werden wieder neue Schauergestalten gesucht, die richtig Spaß daran haben, ihren Mitmenschen einen gehörigen Schrecken einzujagen.

Deine Meinung zum Technik Museum Speyer!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: