Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

SEA LIFE Konstanz

Jetzt bewerten!
Standort: Konstanz | Baden-WürttembergZur Parkauswahl Deutschland
Kategorie: Aquarium
Eröffnung: 1999
Geeignet für: Familien mit Kinder ab 2 Jahre
Hunde (an der Leine): nicht erlaubt
Internet: www.visitsealife.com/konstanz
 - 2016
Das schöne SEA LIFE Konstanz direkt am Hafen

Das SEA LIFE Konstanz wurde 1999 eröffnet und war damit einer der ersten SEA LIFE Center in Deutschland überhaupt. Das eigens dafür errichtete Gebäude befindet sich direkt am Ufer des Bodensees nur wenige hundert Meter vom Hauptbahnhof und dem nahegelegenen Einkaufszentrum Lago entfernt. In der obersten Etage befindet sich auch das Naturmuseum-Bodensee, das mit im Eintrittspreis enthalten ist und damit einen weiteren Besuchsgrund liefert. Es zeigt als "Fenster zum See" dessen einzigartige Landschaft sowie die Entstehung des Sees und seiner vielfältigen Lebensräume.

Rhein - Von der Quelle bis zur Nordsee

Das SEA LIFE Konstanz thematisiert in seinen Ausstellungsbereichen den Rheinverlauf von der Quelle in den Gletschern der Alpen bis zur Mündung im Rotterdammer Hafen. Genau diese verschiedenen Stationen werden in der ersten Hälfte der Tour durch mehr als 35 Aquarien absolviert. Los geht es wie angedeutet mit fühlbaren Gletschereis, der noch vor den ersten Aquarien die Besucher erwartet. Nachfolgend geht es über die Gebirgsbäche des Rheins bis hinein in den Rotterdamer Hafen, der in Konstanz besonders schön mit echten Häuserfronten veranschaulicht wird. Stilecht folgt dann der Eingang ins Meer über ein echtes Piraten-Wrack zu einigen kleineren Becken und schließlich dem ersten großen Highlight. Das große, kreisrunde Nordseebecken wird von einem Leuchtturm flankiert und bietet Platz für viele kleine und größere Rochen, die an der komplett umspannenden Glasfront beobachtet werden können. Ebenso befindet sich in diesem Bereich ein Berührungsbecken, dass Kindern und interessierten Besuchern Seesterne fühlbar erleben lässt.

Pinguine im Abenteuer-Antarktis

Die nachfolgenden Bereiche sind dann schon eher wahllos zusammengewürfelt aber dennoch sehr sehenswert. Dem Nordsee-Bereich folgt die Seepferdechen-Bucht mit einigen sehenswerten Klein-Aquarien, gefolgt vom nächsten Highlight, dem Unterwassertunnel durch das Rote Meer. Schwarzspitzen-Riffhaie und Grüne Meeresschildkröten sind eindeutig die bemerkenswertesten Tiere dieses riesigen Aquariums, das durch einen Tunnel begehbar ist und später nochmals durch viele große und kleine Sichtfenster entdeckt werden kann. Es folgt ein kleiner Regenwald-Bereich mit einem großen Piranha-Becken bevor es zum abschließenden Highlight, dem Abenteuer-Antarktis geht. 10 Eselspinguine sorgen hier seit der Eröffnung im Jahr 2010 für viel Freude bei den Besuchern. Sowohl an Land als auch unter Wasser sind die niedlichen kleinen Tiere mit dem Watschelgang erlebbar. Sogar eine kleine Röhrenrutsche konnte in diesem Bereich integriert werden und sorgt für Abwechslung bei den Kids.

Neu ab Ostern 2017: Bucht der Seesterne

Schon gewusst, dass Seesterne Stachelhäuter sind? Warum sie diesen Namen tragen, kann man in der neuen Themenwelt „Bucht der Seesterne“ erfahren. Hier können die Vielzahl von Formen, Größen und Farben und entdeckt werden.

Das war es dann auch schon und es folgt der obligatorische Shop. Thematisch ist Konstanz in jedem Fall sehr sehenswert und durch die Pinguine hat es auch aus tierischer Sicht ein Alleinstellungsmerkmal (in Oberhausen ist das Pinguin-Gehege nicht direkt integriert). Es fällt auf, dass die Besucherwege allerdings sehr schmal sind und es somit oftmals sehr eng zu geht. SEA LIFE Konstanz ist somit definitiv eine Reise wert, auch wenn man nach 1,5-2 Stunden alles gesehen hat. Doch dann gibt es ja auch noch das Naturmuseum-Bodensee.

Letzte Aktualisierung: 2017-08-13 03:21:21

SEA LIFE - Tauchen Sie ein!

News aus SEA LIFE Konstanz & mehr

Verlängerung des Forscherabenteuers bis zum 10.09.2017
Auf Grund großer Nachfrage hat sich das SEA LIFE Konstanz entschlossen das Forscherabenteuer noch bis zum 10. September 2017 zu verlängern.
27. August – freier Eintritt für I-Männchen
Alle anderen zahlen nur 20 Euro fürs VVK-Ticket

Meinungen zum SEA LIFE Konstanz

Ridvan aus Lörrach, 12.08.2017 um 22:12:04
nach 3 Stunden Fahrt haben wir 35€ für 2 personen ( für kinder hatten wir gutscheine ) bezahlt. Von Eingang bis Ausgang brauchen wir ( 5 köpfige Familie ) gerade mal 35 min. Die Kinder wie auch wir waren sehr enttäuscht. Da ist der Basler Zoll viel empfehlenswerter. sorry aber das finden wir unerhöhrt überteuert. Der Eintritt ist nicht mehr als 5€ für Erwachsene und 3€ für Kinder Wert


Deine Meinung!


Alle Meinungen

Deine Meinung zum SEA LIFE Konstanz!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: